top of page

"Legaler" MEINUNGSRASSISMUS & BLINDGEHORSAME DIFFAMIERUNGS - FASCHISTEN?!







 

Ein kirchlicher Arbeitgeber: Lässt seine Mitarbeiter entgegen der Ruhezeiten arbeiten und belügt dafür mit einer "Sonderregelung"? Wie dreist. Und dann wird auch noch alles vertuscht und geleugnet, pfui!

Das Jugendamt Augsburg & MEINUNGSRASSISMUS


Augsburger "legaler" Meinungsrassismus

in einem Club?


In meiner Arbeit als DJ SoLaFi in einem Augsburger Club, in der in mehreren Jahren der Chef höchstens 2x mal "neben mir" stand... UND: Was hat meine MEINUNG mit der Arbeit als Musikgestalter zu tun?

MEINUNGSRASSISMUS. MIT WELCHEM "LEGALEN" RECHT???!

Überschrift 1

bottom of page